Sichere Dir jetzt Dein kostenloses Probetraining!

Covid-19 hat dich völlig ausgebremst und du sitzt sitzt seit Wochen im Homeoffice? 

 

Wir haben jetzt die perfekte Lösung für alle, die mit ihrem Bewegungsdrang

nach draußen wollen!

 

Mit 2 Standorten in der Stadt Zürich: 

 

3 Gehminuten vom Paradeplatz, direkt am idyllischen Fluss Schanzengraben oder 7 Gehminuten vom Bahnhof Stadelhofen, im schönen Seeburgpark!

Anmeldung für
Standort
 
2J6A2235.jpg
Worauf wartest du noch?
Trainingstage
Montags, Mittwochs, Freitags
Trainingszeiten
Jeweils 06:30 - 07:15 Uhr 

Bis wann ist das 10er Abo gültig?
Das 10er ist bis und mit 14.08.2020 gültig
Standorte
3 Gehminuten vom Paradeplatz, am Fluss Schanzengraben
(Treffpunkt: Basteiplatz 11, 8001 Zürich)

Standort 2 (Outdoor)
7 Gehminuten vom Bahnhof Stadelhofen, im Seeburgpark
(Treffpunkt: Mühlebachstr. 71, 8008 Zürich)
Fitness Level
Jedes Fitness - Level und jedes Alter ist bei uns willkommen
Feedback

Mein Ziel war, nach einem langjährigen Rückenleiden nach Bandscheibenvorfall, Muskeln aufzubauen und eventuell sogar schmerzfrei zu sein. Mehr als das habe ich dank power-bootcamps erreicht. Innerhalb einem Jahr habe ich die Ernährung umgestellt, an den Trainings regelmässig teilgenommen. Dank den abwechslungsreichen, motivierenden Trainings und professionellen Coaches fühl ich mich heute fit wie noch nie, 25kg leichter. Ich kann p-b empfehlen! Motivation, Spass, Sport, Training, Ernährungsberatung auf top Niveau! Danke den Coaches, die auf alle einzeln eingehen und motivieren!

Sandra Kopplin, 52
Bildschirmfoto 2020-02-26 um 18.04.28.pn
Starte JETZT energiegeladen mit uns in den Tag!
1.

Schnellere Ergebnisse durch professionelles und individuelles Coaching

2.

Hohes Maß an Motivation durch positive Gruppendynamik 

3.

Der perfekte Start in ein vitales Leben! 

Über mich

Sport war schon immer ein sehr wichtiger Bestandteil in meinem Leben. Seit ich denken kann begleitet er mich als treuer Weggefährte und ist bis heute aus meinem Alltag nicht wegzudenken. 

 

Schon im zarten Alter von 3 Jahren, setzte mich mein Vater auf ein Wakeboard. Aus Papa's Jux-Idee wurde schließlich eine große Leidenschaft und ich begann regelmäßig zu trainieren. 17 Jahre und unzählige Trainingsstunden später, fand ich mich bei meiner ersten Weltmeisterschaft wieder. 

 

Nach meiner sportlichen Karriere entschied ich mich dazu, weiterhin mit dem menschlichen Körper in Verbindung zu bleiben- weshalb ich mich für das Physiotherapie-Studium entschied. 

 

Da ich selber lange Zeit gecoacht wurde, weiß ich genau worauf es beim "Coaching" wirklich ankommt. Denn nur mit einem guten Trainer macht das Training auch wirklich Spaß!  

Ich freue mich, auch dich bald mit Spaß, Leidenschaft und einer ganzen Packung Motivation zu mehr Bewegung begeistern darf. 

 

Mit sportlichsten Grüßen 

 

Yannick Hohl 

2J6A2088.jpg